Mentaltraining
Als  Mentaltraining werden verschiedene Methoden auf psychologischer Ebene bezeichnet,  die zum Ziel eine stärkere psychische Belastbarkeit, erhöhte soziale oder emotionale Kompetenz oder verbesserte kognitiven Fähigkeiten haben.
Es soll Selbstbewusstsein, mentale Stärke und das Wohlbefinden fördern bzw. steigern.
”Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
Albert Einstein
Ursprünglich wurde Mentaltraining für Spezialbereiche wie die Raumfahrt entwickelt. Die Astronauten sollten frühzeitig außergewöhnliche und lebensgefährliche Situationen erkennen und meistern können. Auch in Profi- und Leistungssport ist bekannt, dass mentale Techniken gezielt eingesetzt werden, um Spitzenleistungen zu erreichen.
Nicht nur im Spitzensport kann man diese Leistungsoptimierung nutzen. Eine Kombination aus mentaler Arbeit in Verbindung mit individuellen Coachings optimieren Ihren Alltag.
 
Mentaltraining bedeutet für uns gezielte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein in entspannter Atmosphäre.
Das Ziel ist es dabei, die eigenen Leistungsmöglichkeiten zu erhöhen bei gleichzeitigen Training der eigenen Entspannungsfähigkeit.
Auf Anfrage können maßgeschneiderte Seminare und Workshops dazu angeboten werden.

 

© 2013 Annett Schubert                                                                                                                                                                         Impressum / Datenschutz